DIE ERGOTHERAPIE

Die körperliche Behinderung ist Folge einer Verletzung des Körpers. Je nach konkretem Fall kann der Ergotherapeut den Status auf dem Gebiet des Stoffwechsels, der Haut, im Bereich von Knochen, Gelenkenoder Muskeln, bei der Sensibilität, bei höheren Funktionen etc. erstellen.
Weiter lesen...

ERGOTHERAPIE UND BERUFLICHE WIEDEREINGLIEDERUNG

Die Weltgesundheitsorganisation formuliert : "Die Rehabilitation stellt die Gesamtheit der Maßnahmen dar, deren Ziel daran besteht, den Kranken wieder in den Besitz seiner vorherigen Fähigkeiten zu bringen und seinen Körper- und Geisteszustand zu verbessern, damit er in die Lage versetzt wird, soweit wie irgend möglich aus eigener Kraft einen Platz in der Gesellschaft einzunehmen."
Weiter lesen...

SCHNUPPERN UND ENTSPANNEN ("SNOEZELEN")

Das Wort « Snoezelen » stellt einen Neologismus aus dem Niederländischen dar und ergibt sich aus der Zusammenziehung der beiden Verben : Snuffelen und Doezelen
Weiter lesen...